fbpx

Unsere Kunden

Vmaxpro digi­ta­li­siert bereits das tägliche Trai­ning vieler Trainer und Athleten mit unter­schied­li­chen Anwen­dungs­fälle.

Pure­letics
1. FC Ingol­stadt
Deut­scher Leicht­ath­le­tik­ver­band
Kevin König - Personal Trainer
Olym­pia­stütz­punkt - Sachsen-Anhalt
Weser Lifting

Trainingssteuerung

Jörg Mikoleit

Leitender Athle­tik­trainer - FC Ingol­stadt 04

Das geschwin­dig­keits­ori­en­tierte Trai­ning mit dem Vmaxpro-System hat die Qualität unseres Kraft­trai­nings enorm gestei­gert. Neben der gezielten, indi­vi­du­ellen und tages­form­ab­hän­gigen Belas­tungs­steue­rung führt die sofor­tige Rück­mel­dung über das System zu einer gestei­gerten Bewe­gungs­qua­lität und Moti­va­tion bei den Spie­lern!

Durch eine enge Zusam­men­ar­beit mit dem Vmaxpro-Team können praxis­re­le­vante Ände­rungen zeitnah umge­setzt werden!

Seit meiner Trai­nings­um­stel­lung mit Vmaxpro ist die Leis­tungs­fä­hig­keit in meiner Sportart enorm gestiegen. Es ist erstaun­lich, wie viele Trai­nings­in­for­ma­tionen aus einem so kleinen Gerät gewonnen werden können.

Kevin Kuske

4-facher Olym­pia­sieger im Bobsport

Kevin Kuske

4-facher Olym­pia­sieger im Bobsport

Seit meiner Trai­nings­um­stel­lung mit Vmaxpro ist die Leis­tungs­fä­hig­keit in meiner Sportart enorm gestiegen. Es ist erstaun­lich, wie viele Trai­nings­in­for­ma­tionen aus einem so kleinen Gerät gewonnen werden können.

Technikanalyse

Marvin Stiebler

Certi­fied CrossFit Trainer (Level3) und Owner CrossFit 108

Der Einsatz von Vmaxpro hat die Trai­nings­qua­lität von mir und meinen Athleten enorm gestei­gert. Wir nutzen Vmaxpro beson­ders, um Schwä­chen zu erkennen, opti­male Trai­nings­ge­wichte zu ermit­teln und die Bewe­gungs­qua­lität zu stei­gern.

Wissenschaftlicher Einsatz

Christian Wiegel

Trai­nings­wis­sen­schaftler beim OSP Sachsen-Anhalt

Bei der Leis­tungs­ent­wick­lung auf Welt­spit­zen­ni­veau entscheiden kleinste Details über den Erfolg einer Trai­nings­in­ter­ven­tion. Gleich­zeitig sind schnelle Entschei­dungen bei der Trai­nings­pla­nung von Nöten um diese tages­ak­tuell zu indi­vi­dua­li­sieren. Mittels des Vmaxpro-Systems lassen sich Kraft­pro­file (z.B. über die Muskel­leis­tungs­schwelle) mit mini­malem zeit­li­chen und mate­ri­al­tech­ni­schem Aufwand scharf abbilden und somit die Trai­nings­in­halte ziel­genau defi­nieren und indi­vi­dua­li­sieren. Im weiteren Trai­nings­pro­zess gibt das System bei jeder einzelnen Wieder­ho­lung ein Feed­back ob die ange­strebten Trai­nings­in­halte umge­setzt werden und ermög­licht damit sofor­tige Korrek­turen falls notwendig. Die auto­ma­ti­sche Doku­men­ta­tion der Trai­nings­ein­heiten spart Zeit und dient als Planungs­größe für den lang­fris­tigen Trai­nings­pro­zess.

Unsere wissenschaftlichen Veröffentlichungen

Download PDF

Syste­meva­lua­tion von Vmaxpro in der Kraft­übung Bank­drü­cken

Download PDF

Syste­meva­lua­tion von Vmaxpro in der Kraft­übung Knie­beuge

Download PDF

Anwen­dungs­fall Bank­ziehen – Vergleich Vicon und Vmaxpro

Download PDF

Syste­meva­lua­tion von Vmaxpro in der Kraft­übung Kreuz­heben

Download PDF

System­va­li­die­rung von Vmaxpro im olym­pi­schen Reißen

Beginne jetzt, dein Training zu optimieren!